Share

Journalismus-Workshop in Pécs

Ein viertägiger Journalismus-Workshop fand vom 15. bis 18. November 2018 im ungarischen Fünfkirchen statt. Insgesamt 10 Jugendliche zwischen 12 und 17 Jahren schnappten sich Notizblock und Stift und interviewten verschiedene Personen der Stadt. Anschließend schrieben sie eigene Artikel basierend auf ihren Recherchen. Angeleitet wurden sie dabei von dem Journalisten Siegfried Thiel, der kulturweit-Freiwilligen Antonia Welck und den ifa-Kulturmanagern Sandra György und Florian Kerzel. Und die Schreiblust der jungen Teilnehmer hat sich gelohnt: Die entstandenen Artikel werden in den nächsten Wochen auf drei separaten Zeitungsseiten der Banater Zeitung erscheinen. Und anschließend sind sie dann natürlich auch hier zu sehen!

Einen ersten Beitrag über den Workshop könnt ihr aber hier schon nachlesen:

Banater Zeitung vom 21.11.2018

Banater Zeitung vom 09.01.2019 – Interview mit Johann Habel

Außerdem hat Melitta Hengl von der Sendung „Treffpunkt am Vormittag“ aus Fünfkirchen einen Radio-Beitrag über den Workshop gemacht. Die ganze Sendung könnt ihr euch hier anhören: Treffpunkt am Vormittag vom 26.11.2018

 

Zurück