Lifeline – Ausstellung von Dieter Mammel in Temeswar Mai15

Media

Share

Lifeline – Ausstellung von Dieter Mammel in Temeswar

Am 10.Mai fand im Temeswarer Kunstmuseum die Vernissage der Ausstellung LIFELINE des deutschen Künstlers Dieter Mammel statt. Die ausgestellten Malereien thematisieren Krieg und Flucht vor dem Hintergrund der eigenen Familiengeschichte. Dieter Mammel wurde 1965 in Reutlingen in Baden-Württemberg geboren. Seine Mutter wurde 1940 in Temeswar geboren und flüchtete 1944 nach Österreich und von dort nach Deutschland. Der Großvater mütterlicherseits wurde im serbischen Banat geboren und verbrachte 7 Jahre in Kriegsgefangenschaft, bevor er zur Familie nach Deutschland durfte. Auch Mammels Vater war ein Flüchtling. Als Kind floh dieser mit seiner bessarabiendeutschen Familie nach Westen. LIFELINE kann bis am 4. August im Temeswarer Kunstmuseum besichtigt werden. Mit dem Künstler sprach Benny Neurohr.